Fotorucksack Cambag Test

Fotorucksack Cambag


Fotorucksack Test 2016 - Kamerarucksack Test 2016 Testsieger, Kauftipp, Kauf Ratgeber und Top 3 auf Rucksack-Test.comPlatz 3: Fotorucksack Cambag Fototrolley

Der Fotorucksack Cambag belegt Bronze in unserem Fotorucksack Test. Der Kamerarucksack überzeugt in Sachen Funktionalität mit insgesamt 2 seitliche Außentaschen, einer aufgesetzten Vortasche und einem Organizer-Fach. Der Fotorucksack Cambag verfügt über beste Materialien und ein gutes Preis/-Leistungs Verhältnis und überzeugt mit einem komplett herausnehmbaren Kameraeinsatz zur Verwendung als Reise-/Freizeit-Rollkoffer, wie Du auf der Abbildung sehen kannst, ist der Kamerarucksack auch als eine Art Koffer zu benutzen. Als weiterer Vorteil gilt das separate Notebookfach für Notebooks bis 15.6 Zoll, welche auch im Rucksack verstaut werden können und sich somit die Funktionalität und Vielseitigkeit des Fotorucksacks zeigt. Der Kamerarucksack Cambag steht verdient unter den Top 3 in unserem Fotorucksack Test.

Direkt zum Sparangebot auf Amazon.de

Der kompakte Fotorucksack Cambag Newport Trolley ( Aussenmasse: 44cm Höhe x 32cm Breite x 20cm Tiefe ) bietet verschiedene Optionen, die dem Fotografen helfen seine Foto-Ausrüstung zu organisieren und ermöglicht einen bequemen Transport für mittelgroße Foto- oder Videoausrüstungen. Dank seiner stabilen Rollen und des herausnehmbaren Kameraeinsatzes ist er ebenso gut für das persönliche Reisegepäck geeignet, geht bei vielen Fluggesellschaften noch als Handgepäck durch. Große, sanft laufende Rollen mit Kugellager sorgen für gute Rolleigenschaften. Der Trolley kann auch als Rucksack verwendet werden, das Tragesystem ist gepolstert und in der Länge verstellbar. Zusätzlich ist der Rücken durch Polsterabdeckung für die Räder geschützt und ist somit bequem zu tragen. Stabiler, ergonomisch geformter Teleskopgriff für bequemes Handling. Separates Notebookfach inkl. Fixgurte, bietet sicheren Schutz für Notebooks bis 15.6 Zoll Maße: 42 x 27 x 4 cm ). Zwei große Außentaschen mit zusätzlichem Stauraum für persönliche Utensilien wie Mobiltelefon, MP3-Player, etc. Ein Vorderfach und ein Organizer-Fach befinden sich auf der Frontseite. Stativhalterung an der Front, mit Fix-Gurt oben und Klick-Verschluss. 2 Kompressionsriemen seitlich, mit Klick-Verschluss. Passgenaue Regen-/Sonnenhülle in einer separaten Tasche. Taschendeckel mit zwei großen Reißverschlussfächern zum optimalen Schutz von jeglichem Zubehör. Außenmaße: 48 x 32 x 23 cm. Trolleymaß mit ausgezogener Stange 90 cm. Innenmaße: 41 x 27 x 13 cm. Gewicht ca. 2800 Gramm. Material: 100% Polyester – pflegeleicht und reißfest.

Vorteile des Fotorucksack Cambag

(+) Top Qualität
(+) Gute Verarbeitung
(+) Separates Notebookfach
(+) Stabiler, ergonomisch geformter Teleskopgriff
(+) Rucksack auch zum ziehen geeignet
(+) Große, sanft laufende Rollen mit Kugellager
(+) Viel Stauraum
(+) Bequem
(+) Preis/-Leistung der Cambag Fotorucksäcke ist fair

Nachteile des Fotorucksack Cambag

(-) Keine Diebstahlsicherung

Kundenrezensionen

Die Kundenrezensionen fallen zum Großteil auch beim Cambag Fotorucksack positiv aus. Zwar zählt der Fotorucksack weniger Käufe und Bewertungen als unsere Top 2 Kamerarucksäcke aus unserem Fotorucksack Test, ist aber bei denjenigen, die den Rucksack gekauft haben gut angekommen und erfüllt seine Arbeit. 50 Kunden sind zufrieden und lediglich 4 finden den Fotorucksack gar nicht gut. Gerade Stauraum, Extras und der faire preis wird in den Kundenrezensionen sehr geschätzt.

Fazit

Der Fotorucksack Cambag bietet viel Stauraum und ein separates Notebookfach. Ein Fotorucksack mit gutem Preis/-Leistungs Verhältnis. Bronze in unserem Fotorucksack Test.